Liebe Gastgeber
Senioren reisen gerne!

Senioren kommen öfter und bleiben länger, wenn man Unterkünft so ergänzend ausstattet, das sie den meist unausgesprochenen Sorgen der Senioren gerecht werden.

Der Deutsche Tourismusverband (DTV), hat 2002 in Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e. V. den Ratgeber "Seniorenfreundliches Tourismusangebot" heraus gegeben. In Verbindung mit den Expertenstandads der Pflege, erfolgt nun eine praktische Umsetzung, die keine Spezialisierung des Beherbergungsbetriebes auf die Senioren zum Ziel hat, sondern ergänzend die Bedürfnisse der Senioren beachtet.

Unser Angebot an Sie als Gastgeber ist:


Die Auszeichnung
"Seniorengerechte Urlaubsunterkunft"

Verbunden mit einem
Logo, dass mit klarer Botschaft die Eignung Ihrer Urlaubsunterkunft auch für Senioren heraus stellt.
Verbunden mit hoch effektiver Vereinswerbung


Der Verein hat sich die
Lebenssituation der Senioren vor Augen geführt und hieraus Kriterien abgeleitet, die es Ihnen als Gastgeber ermöglichen, mit geringem Kostenaufwand die Auslastung Ihrer Urlaubsunterkunft zu verbessern!

Zentrales Thema ist die Sicherheit
in der Nutzung der Urlaubsunterkunft. Hier vor allem die Sturzprävention. Unerlässlich sind Haltegriffe in Sanitärräumen.

Ein weiteres Kriterium zur "Seniorengerechten Urlaubsunterkunft" sieht vor, dass sich auf der Homepage des Beherbergungsbetriebs Fotos der sicherheitsrelevanten Einrichtungen in Bad und WC befinden.
Sie werden erstaunt sein, wie werbewirksam diese Bilder sind.

Interesse an einer Zertifizierung?

Achtung,
Die ersten 50 Beherbergungsbetriebe erhalten zwei Jahre kostenfreie Aufnahme ins Gastgeberverzeichnis


Die
Kriterien finden Sie hier.
Hier geht es zum
Zertifizierungsverfahren.

Das leistet der Verein für Sie:

- Die Zertifizierung zur "Seniorengerechten Urlaubsunterkunft",
- Eintrag in das Gastgeberverzeichnis unseres Vereins mit Verlinkung auf Ihre Homepage.
- Ein
ergänzendes Nutzungsrecht des Logos zur "Seniorengerechten Urlaubsunterkunft für Ihre eigenen Werbezwecke gemäß §3 der AGB z. B. als Piktogramm im Gastgeberverzeichnis
- Werbung im Netzwerk der Vereine