Nachfolgende Kriterien sind zu erfüllen, um die Auszeichnung "Seniorengerechte Urlaubsunterkunft" zu erlangen.

1. Auf der Homepage des Beherbergungsbetriebes befinden sich Bilder aller Gästeräume einschließlich der Sanitärräume, auf denen die seniorengerechten Merkmale abgebildet sind. Duschen werden vom Einstieg an abgebildet. (Ergänzende Empfehlung: Grundriss mit Bemaßung.)

2. Die Gästeräume sind entweder ebenerdig, durch einen Aufzug oder eine sehr gut begehbare, mit einem stabilen Handlauf versehene Treppe erreichbar.


3.
Dusche und Badewanne haben Handgriffe für den sicheren Transfer.(Ausnahme: bodengleiche Dusche bis zu einer Randhöhe von 5cm. Handgriff trotzdem empfohlen) oder es werden mobile Handgriffe angeboten.


4.
WC – Sitze sind entweder mit einem Handgriff versehen, oder es werden mobile Handgriffe oder eine Toilettenerhöhung angeboten. Papierhalter sind im leichten Vorgriff erreichbar.


5. WC - Räume müssen mindestens 1 Meter breit sein.
(Bewegungsfreiheit für eine Hilfsperson.)

6. Die Türschlösser aller Sanitärräume sind auch von Außen zu öffnen. Alternativ: ohne Schloss.


7. Die Bodenbeläge sind frei von rutschigen Teppichen und Läufern.

8. Die Liegehöhe der Betten entspricht der Sitzflächenhöhe eines Stuhles. Toleranz +/- 5cm

9. Der Gastgeber oder seine Stellvertretung sind täglich persönlich oder telefonisch erreichbar.


10. Hilfsdiensten wie Notarzt und Pflegediensten wird ungehinderter Zugang gewährt.


11. Eine Telefonliste mit Notfall-Nummern, Ärzten, Apotheken und Pflegediensten liegt aus.


12. Eine Wegbeschreibung liegt aus, die den kürzesten Weg zur Allgemeinarztpraxis, zur Apotheke und dem nächstgelegenen Supermarkt zeigt.



Klicken Sie auf
Checkliste um die Kriterien in Form eines Antrags zur Zertifizierung zu erhalten. Sie werden eine pdf-Datei öffnen können.

Tips zur Umsetzung der Kriterien gibt es hier bei Technik-Tips!


Weitere ergänzende Empfehlung:


In den Sanitärräumen ist eine Notrufglocke installiert, die innerhalb der Wohneinheit vom Mitbewohner gehört werden kann.

Die Dusche verfügt über eine Ablage für Seifen, Shampoo etc. in Reichhöhe.